INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 21.05.2008
Sonstiges 21.05.2008

Microsoft steigt in die mobile Suchmaschinenvermarktung ein

Während Yahoo in Sachen Mobile Marketing schon sehr aktiv ist, fängt sein Möchtegern-Käufer Microsoft erst jetzt an, die Möglichkeiten auszuloten.

Der Software-Riese Microsoft forciert sein Engagement in Sachen Mobile Marketing. In Frankreich, Spanien, Großbritannien und den USA können Werbekunden ihre Social-Media-Kampagnen über Windows Live auch ins mobile Internet verlängern. Darüber hinaus hat der Software-Riese angekündigt, in die mobile Suchmaschinenvermarktung einsteigen zu wollen. Schon heute können Marketer im Rahmen eines Betatests in den USA über Microsofts Adcenter Keyword-Kampagnen in Microsofts mobiler Live-Suche schalten. Im zweiten Halbjahr 2008 soll der Service auf andere Länder ausgeweitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren