INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 03.04.2008
Sonstiges 03.04.2008

Meinestadt.de trommelt für Stellenmarkt

Das Städteportal macht Ernst mit seiner angekündigten Stellenmarktoffensive: Eine Printkampagne in Wirtschaftszeitungen soll für mehr Bekanntheit sorgen.

Einen unteren siebenstelligen Millioneneuro-Betrag investiert das Städteportal Meinestadt.de in eine Printkampagne, die den hauseigenen Stellenmarkt bewerben soll. Kommunizieren will das Unternehmen, dass die Plattform mit 150 Millionen Pageimpressions monatlich zu den größten Stellenmärkten im deutschen Web zählt. Schon vor Wochen kündigte Meinestadt.de-Betreiber Allesklar an, seine Umsätze in diesem Bereich 2008 verdoppeln zu wollen. Die Kampagne, die inhouse entwickelt wurde, ist unter anderem in Blättern wie "Handelsblatt", "Zeit", "Wirtschaftswoche" und verschiedenen Personalmagazinen zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren