INTERNET WORLD Business Logo Abo
MyTheresa adressiert arabischen Markt
Sonstiges 27.05.2013
Sonstiges 27.05.2013

MyTheresa adressiert arabischen Markt Luxus-Mode für zahlungskräftige Scheichs

Der Luxus-Fashion-Shop MyTheresa hat eine englischsprachige Website für den arabischen Markt lanciert. Kunden aus Saudi Arabien, Oman, Kuwait, Bahrain, Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten profitieren von lokalisierten Zusatzfeatures im Bereich Bezahlung, Versand, Umtausch und Retouren.

Wie von MyTheresa gewohnt, bietet auch die arabische Site Mode von kontinentaleuropäischen Spitzen-Designern. Fragen zur Kollektion beantwortet eine arabisch-sprachige Hotline. Zusätzlich zu den üblichen Zahlungsarten können Kunden auch die im arabischen Raum weit verbreiteten Kreditkarten JCB, Diners Club und Discover zur Zahlung nutzen. Mit dem Launch hat MyTheresa zudem Delivery Duty Paid (DDP) eingeführt; damit sind die lokalen Mehrwertsteuern sowie Zoll- und Abwicklungsgebühren bereits im Artikelpreis enthalten und werden komplett von mytheresa.com abgewickelt. Zudem wurden die Kosten für Expresslieferungen auf 20 Euro gesenkt und mit einem kostenlosen Pick-Up-Service für Rück- und Umtauschsendungen aufgewertet.

Der Launch ist Teil der Internationalisierungsstrategie von MyTheresa. Bereits im Februar 2012 ging die italienische Website des Fashion-Shops online, im September folgte die französische Version.

Das könnte Sie auch interessieren