INTERNET WORLD Logo Abo
Yourdelivery expandiert
Sonstiges 19.03.2012
Sonstiges 19.03.2012

Lieferando stärkt seine Präsenz in Polen mit der Übernahme von pyszne.pl Lieferdienst kauft sich polnischen Anbieter

Die yourdelivery-Gruppe, zu der unter anderem Lieferando.de gehört, setzt auf Expansion. Jetzt hat sich das Portal für Online-Essensbestellungen mit pyszne.pl einen Konkurrenten in Polen zugelegt. Damit ist Lieferando nunmehr in fünf Ländern aktiv.

Lieferando übernimmt damit das zweitgrößte polnische Lieferdienst-Portal. Was die Übernahme kostet, wurde bisher nicht bekannt. Bisher war die yourdelivery-Gruppe bereits mit dem Portal smakuje.pl in Polen aktiv. Das soll nach der Übernahme in pyszne.pl aufgehen. Insgesamt soll das Portal damit auf 400 Vertragspartner kommen.

Lieferando ist in fünf Ländern aktiv: Deutschland, Österreich, die Schweiz, Frankreich und Polen. Dies soll aber noch nicht alles sein; nach Informationen des Tagesspiegels soll Lieferando kurz vor dem Abschluss einer weiteren Übernahme stehen.

Den deutschen Lieferdiensten geht es offensichtlich gut. Unter dem neuen Namen Lieferando sicherte sich yourdelivery beispielsweise im vergangenen Sommer sechs Millionen Euro zur weiteren Expansion. Lieferservice.de konnte im Januar 2012 13 Millionen Euro Kapital einstecken. Lieferheld hatte schon im November 2011 acht Millionen Euro eingesammelt.

Das könnte Sie auch interessieren