INTERNET WORLD Business Logo Abo
Amazon startet Kindle Textbook Rental
Sonstiges 19.07.2011
Sonstiges 19.07.2011

Amazon startet Kindle Textbook Rental Lehrbücher leihen statt kaufen

Amazon führt mit Kindle Textbook Rental einen Verleih für digitale Lehrbücher ein. Laut Amazon können Kunden so bis zu 80 Prozent gegenüber dem Listenpreis der gedruckten Version der Bücher sparen.

Die E-Books können für einen Zeitraum zwischen 30 und 360 Tagen ausgeliehen werden, Nutzer zahlen aber nur für den tatsächlichen Leihzeitraum. Nach dieser Zeitspanne können die Nutzer die Ausleihe tageweise verlängern oder das Lehrbuch kaufen. Praktisch: Der Zugang zu eigenen Notizen und Markierungen in den E-Books bleibt auch nach Ablauf des Mietzeitraums möglich.

Neben dem Kindle-Reader kann das Verleihangebot mit der entsprechenden Kindle-App auch auf PCs, Macs und Smartphones genutzt werden. Zum Mieten verfügbar sind aktuell mehrere tausend Lehrwerke von Verlagen wie John Wiley & Sons, Elsevier und Taylor & Francis. Kindle Textbook Rental wird derzeit nur in den USA angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren