INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 06.11.2012
Sonstiges 06.11.2012

Unsere Schlemmertüte erweitert Liefergebiet Koch-Abos jetzt auch in Bonn

Mit aller Kraft versuchen die deutschen Kochabo-Startups, ihre Präsenz in Deutschland zu stärken. Während dem Samwer-Klon Hello Fresh dank Venture Capitalists genug Risikokapital zur Verfügung steht, muss die Konkurrenz kleinere Brötchen backen und ihre Liefergebiete sukzessive ausweiten. Nach welchen Kriterien die neuen Standorte gewählt werden, hat Unsere Schlemmertüte jetzt verraten.

Der Abo-Kochdienst Unsere Schlemmertüte erweitert sein Liefergebiet. Nach Köln, Hamburg, Berlin und München gibt es das Angebot ab sofort auch für die 300.000 Einwohner Bonns. Mit der Einführung reagiert das Unternehmen auf eine Welle an Anfragen aus dem Gebiet. Logistikpartner sind Metro und die Cool Chain Group.

Für die kommenden Monate ist der kontinuierliche Ausbau des Services in weiteren deutschen Städten geplant. Welche Gebiete dabei priorisiert werden, bestimmt auch die Nachfrage der potenziellen Kunden mit: Werden bestimmte Postleitzahlen auf der Website häufig abgefragt, wird der Ausbau der Logistik an diesen Orten besonders vorangetrieben.

Der Konkurrent aus dem Samwer-Reich, Hello Fresh, liefert indes bereits bundesweit. Auch KommtEssen, der Deutschland-Spross des schwedischen Kochabo-Erfinders Middagsfrid, ist in Deutschland schon breiter vertreten und liefert seine Tüten in rund 30 Städten aus, darunter Hamburg, Berlin, München, Köln, Düsseldorf, Bonn, Leverkusen, Krefeld, Neuss, Frankfurt am Main, Mainz, Wiesbaden, Lübeck sowie in einigen Städten in Schleswig-Holstein und Niederbayern.

Der E-Commerce-Berater Jochen Krisch kritisiert an den wie Pilze aus dem Boden schießenden Kochabos, dass das Abo-Geschäftsmodell der Kundenorientierung im Weg stehe oder das Kundenpotenzial künstlich limitiere. Er räumt Startups wie Cookbutler bessere Chancen ein. Die Münchner schlagen auf der Website Rezepte vor und liefern die benötigten Lebensmittel dann montags oder donnerstags nach Hause.

Das könnte Sie auch interessieren