INTERNET WORLD Business Logo Abo
Kinoprogramm fürs iPhone
Sonstiges 13.11.2009
Sonstiges 13.11.2009

Kinoprogramm fürs iPhone

Das Kinoportal kino.de startet eine Applikation für das iPhone und den iPod touch, mit der sich nicht nur das aktuelle Programm beliebiger Kinos abrufen lässt, sondern auch Lichtspielhäuser in der Nähe des Nutzers ausfindig macht.

Die Anwendung zeigt bei Auswahl eines Wunschfilms automatisch die Kinos in der Nähe des Nutzers an, in denen der Film gezeigt wird. Umgekehrt kann sich der User auch ortsunabhängig über das Programm in den Kinos informieren. Ebenfalls abrufbar sind die aktuellen Kinocharts, sowie die Kurzvorstellungen der neu gestarteten Filme.

Der Nutzer kann in der Anwendung auch seine persönlichen Lieblingskinos festlegen. Die Entwicklung und Umsetzung der Applikation erfolgte durch die Hamburger Agentur lb-lab. Sie steht ab sofort für 1,59 Euro in Apples AppStore zum Download bereit.

"Filmfans können sich mit der Kino.de-App jederzeit und überall über das laufende Kinoprogramm informieren, per GPS-Routenplaner den Weg zum nächstgelegenen Kino abrufen und Empfehlungen oder Einladungen per Mail an Freunde schicken", lobt Peider Bach, Geschäftsführer des Entertainment Media Verlags, dem Betreiber von Kino.de, seine Anwendung.

Das könnte Sie auch interessieren