INTERNET WORLD Logo Abo
Käuferportal übernimmt Basics Twitter-Account
Sonstiges 19.01.2010
Sonstiges 19.01.2010

Käuferportal sponsert Robert Basic

Alles nur PR: Die Vermittlungsplattform für Produkte und Dienstleistungen in Deutschland hat den Twitteraccount @RobGreen gekauft - und ihn dem Blogger wieder zurückgeschenkt.

Mit dieser Aktion will Käuferportal eigenen Angaben zufolge "die lokale Vernetzung durch das Internet" unterstützen. Über den Kaufpreis machte das Unternehmen keine Angaben.

Ursprünglich hatte Blogger Basic die Auktion für sein Blog am 29. Dezember 2009 beenden wollen, dann jedoch auf unbestimmte Zeit verlängert, da sein - geheim gehaltenes - Mindestgebot offenbar nicht erreicht wurde. Mit knapp 5.000 Followern könnte sein Twitter-Account 50.000 Euro wert sein, hatte Basic argumentiert. In einem Kommentar auf internetworld.de relativierte Basic den oben genannten Richtwert: "Die kolportierten 50.000 sind eine simple Beispielsrechnung für Kopfrechner, um ein Nachrechnen denen zu erleichtern, die mit Wurzelzahlen nicht umgehen wollen und können. Sie entspricht natürlich nicht dem, was ich mir vorstelle."

Basic hatte im Januar sein Blog Basic Thinking für 46.902 Euro an den Hürther Root-Server-Anbieter Serverloft verkauft. Entgegen den Erwartungen stieg anschließend die Leserzahl.

Was halten Sie von der Aktion? Stimmen Sie ab!

Das könnte Sie auch interessieren