INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 20.06.2008
Sonstiges 20.06.2008

Jens Kunath kauft Deals.de

Die ersten Logoentwürfe für Deals.de

Die ersten Logoentwürfe für Deals.de

65.450 Euro hat der Business Angel Jens Kunath für die Domain Deals.de auf den Tisch gelegt. Vor einigen Wochen hätte er sie noch für 15.000 Euro haben können.

PR belebt das Geschäft. Das zeigt das Beispiel Deals.de. Die Betreiber der einstigen Schnäppchen-Community wollten ihre Domain schon vor einigen Wochen zu Geld machen und wendeten sich an den Investor Jens Kunath. Dieser allerdings zögerte bei dem Preis von 15.000 Euro und Deals.de suchte über Deutsche-Startups.de einen neuen Interessenten. Die Folge: Es meldete sich ein Verlag, der ein Gegenangebot unterbreitete - und Kunath musste 65.450 Euro berappen, um sich die Domain doch noch zu sichern.

Jetzt will Kunath mit seiner Gesellschaft Aha.de ein Shopping-Portal unter diesem Namen veröffentlichen. Die ersten Logo-Entwürfe stehen bereits (siehe Bild). Was genau der Gründer plant, ist noch nicht bekannt. In seinem Weblog verrät er nur soviel: "Es geht um die Stichworte Preisvergleich, redaktionelle Tipps zu den besten Deals im Internet und auch das Thema Live-Shopping wird seinen Platz finden."

Das könnte Sie auch interessieren