INTERNET WORLD Business Logo Abo
Butlers startet neue E-Commerce-Plattform
Sonstiges 30.11.2011
Sonstiges 30.11.2011

Butlers startet neue E-Commerce-Plattform Internationalisierung mit neuem System

Mit einem neuen Shopsystem will der Händler für Wohnaccessoires und Dekorationsartikel Butlers seine Internationalisierung vorantreiben. Im Zuge des Relaunchs soll der Shop auch einige neue Funktionen erhalten.

Butlers wechselt dafür seine technologische Plattform. Zum Einsatz kommt die SaaS-Lösung von Demandware, die von der Berliner Internetagentur Javengo implementiert worden ist. Dadurch können Updates sowie neue Funktionen schneller integriert werden. Die Multi-Site-Plattform von Demandware ermöglicht zudem, den Onlineshop zügig in weiteren Länder- und Sprachversionen bereitzustellen und zu pflegen. Als erstes wurde der Onlineshop für den österreichischen Markt geöffnet.

Das neue System soll schneller und benutzerfreundlicher sein. Zudem wurde ein Produktkonfigurator entwickelt, der es Kunden erlaubt, bestimmte Artikel zu personalisieren. Auch die lokalen Händler sollen vom neuen Onlineshop profitieren: Ist ein Artikel vergriffen, können sie ihn über ein Schnellbestellsystem online ordern und direkt an den Kunden ausliefern lassen.

Das könnte Sie auch interessieren