INTERNET WORLD Business Logo Abo
iOS 7 von Apple im September verfügbar
Sonstiges 27.08.2013
Sonstiges 27.08.2013

Apple bringt iOS 7 im September heraus In zwei Wochen für alle Nutzer

Apples neues Betriebssystem iOS 7 soll angeblich ab 10. September 2013 verfügbar sein. Das geht aus einer Mail hervor, die der Software-Hersteller Nuance verschickt hat.

Am 10. September 2013 wird Apple Medienberichten zufolge sein neues iPhone vorstellen - und bei dem Event auch sein neues Betriebssystem iOS 7 auf den Markt bringen. Das gehe aus einer Mail an einen Entwickler hervor, berichtet das Blog The Verge. Die E-Mail stamme von Nuance, einem Software-Hersteller, der eng mit Apple zusammenarbeitet. Angesichts der Entwicklungen auf dem Smartphone-Markt ist eine Neuversion des iPhone für Apple durchaus notwendig. Der Marktanteil des Apple-Smartphones ist in den vergangenen Monaten stetig gesunken. Vor allem Konkurrent Samsung hat mit seinen Galaxy-Modellen erheblich an Boden gut gemacht.

Auf der WWDC 2013 am 12. Juni 2013 hat Apple iOS 7 den Entwicklern vorgestellt. Der Konzern bezeichnet das Release als das umfassendste Update seines Smartphone-Betriebssystems seit der Einführung des iPhones. Neben einem umfassenden Redesign, das vollkommen auf simulierte Holz-, Metall- und Filzoberflächen verzichtet, hat Apple seinem neuesten iOS auch eine Menge neuer Funktionen verpasst. INTERNET WORLD Business hat die wichtigsten Neuerungen und Features im Dossier "Apple stellt iOS 7 vor" zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren