INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 24.01.2008
Sonstiges 24.01.2008

Hollywood fälscht Raubkopiezahlen

Die Raubkopierer im Internet, die sich Filme aus illegalen Tauschbörsen ziehen, sind gar nicht so böse, wie die Filmindustrie seit langem kolportiert. Denn die Zahlen in einer einflussreichen Studie zum Filesharing wurden von Hollywood gefälscht (FTD.de).

Das könnte Sie auch interessieren