INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 30.01.2008
Sonstiges 30.01.2008

Gruner + Jahr baut Brigitte.de aus

17 neue Mitarbeiter sollen den Online-Auftritt des Frauenzeitschriftenklassikers ordentlich aufstocken.

Das Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr will seine schwächelnde Printmarke "Brigitte" jetzt verstärkt online unterstützen. Wie die Branchendienste Turi2 und Kress.de melden, wurden 17 neue Mitarbeiter allein für den Online-Auftritt an Board genommen. Sie sollen die Brigitte-Leserin unter anderem in Sachen Mode beraten. Geplant ist ein virtueller Kleiderschrank, den die Webnutzerin befüllen und sich anschließend damit im Bewegtbild betrachten kann. Schon heute freut sich Brigitte.de im Web über 2,3 Millionen Visits pro Monat. Konkurrenten wie Freundin.de oder Glamour.de liegen da laut Turi2 weit darunter.

Das könnte Sie auch interessieren