INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 11.03.2008
Sonstiges 11.03.2008

Google schließt Doubleclick-Übernahme ab

Jetzt ist es offiziell: Die EU-Kommission hat die Übernahme von Doubleclick durch Google durchgewunken.

Es ist geschafft: Soeben gibt Google bekannt, die Übernahme von Doubleclick, einen Anbieter von Technologien für Online-Werbung und Ad-Management, den Abschluss des Erwerbs von DoubleClick, einem Anbieter von Technologien für Online-Werbung und Ad-Management für Werbetreibende, Webseiten-Betreiber und Werbeagenturen, abgeschlossen zu haben. Die EU-Kommission hat die Übernahme durchgewunken.Eric Schmidt, CEO von Google, kommentiert: "Wir freuen uns, den Erwerb von DoubleClick zum Abschluss gebracht zu haben. Mit DoubleClick verfügt Google nunmehr über eine führende Plattform für Online-Werbung, die es uns ermöglichen wird, Verbesserungen bei Technologie und Infrastruktur schnell auf den Markt zu bringen. Dies wird die Messbarkeit und Leistungsfähigkeit digitaler Medien für Webseiten-Betreiber, Werbetreibende und Werbeagenturen erheblich steigern und gleichzeitig die Relevanz von Werbung für die Nutzer verbessern."

Das könnte Sie auch interessieren