INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 01.07.2008
Sonstiges 01.07.2008

Google darf ab heute AOL-Anteile wieder verkaufen

Der Suchmaschinenprimus Google, der im Jahr 2005 für eine Milliarde Dollar fünf Prozent der Anteile an dem Online-Portal gekauft hatte, darf diese seit heute wieder verkaufen. Das sieht eine Klausel im Übernahmevertrag mit Time Warner vor. Der Konzern hat sich darin auch das Erstkaufrecht gesichert. Ob und wann Google von seiner Verkaufsoption Gebrauch macht, steht noch offen (CNet).

Das könnte Sie auch interessieren