INTERNET WORLD Logo Abo
Vistaprint kauft Albumprinter
Sonstiges 24.10.2011
Sonstiges 24.10.2011

Vistaprint kauft Albumprinter Fotobücher für die Onlinedruckerei

Die Onlinedruckerei Vistaprint übernimmt den niederländischen Fotobuchhersteller Albumprinter für 60 Millionen Euro. Beide Unternehmen sind auch auf dem deutschen E-Commerce-Markt aktiv.

Zu den 60 Millionen Euro kommen weitere fünf Millionen Euro, die erfolgsbasiert bezahlt werden. Für Albumprinter, das neben den Niederlanden auch in Deutschland, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Schweden und Norwegen tätig ist, arbeiten 150 Vollzeitangestellte. Das im Jahr 2003 gegründete Unternehmen erzielte in den vergangenen zwölf Monaten 37 Millionen Euro Umsatz. Die Marke soll bestehen bleiben, Management und Mitarbeiter werden von Vistaprint übernommen.

Der europäische Markt für Fotobücher hat ein Potenzial von 400 Millionen Euro. Julian Riedlbauer, der als Geschäftsführer der M&A-Beratungsgesellschaft CFP mit seinem Team Albumprinter beraten hat, erwartet für die Zukunft weitere Akquisitionen: "Im Bereich Digitaldruck und Onlinefoto sehen wir eine fortschreitende Konsolidierung der Branche. Sicherlich wird es in Europa in den nächsten drei bis zwölf Monaten noch weitere große Transaktionen geben."

Die US-Onlinedruckerei Vistaprint unterhält Webseiten in 24 Ländern. Neben Produkte wie zum Beispiel Visitenkarten, Broschüren, Postkarten, Einladungen und Ähnlichem  bietet das Unternehmen auch Onlinedienste und -lösungen wie E-Mail-Marketing oder Webseiten.

Das könnte Sie auch interessieren