INTERNET WORLD Business Logo Abo
Netto weitet Mobile Couponing aus
Sonstiges 27.07.2011
Sonstiges 27.07.2011

Netto weitet Mobile Couponing aus Feldversuch erfolgreich abgeschlossen

Der Lebensmitteldiscounter Netto experimentiert seit Februar in mehreren Testmärkten mit Mobile-Couponing. Mit Erfolg: Ab sofort ist die App für alle Kunden des Markendiscounters erhältlich.

Netto-Kunden können die Applikation im iTunes-AppStore, im Microsoft Zune, im Android Market oder über my-netto.de herunterladen.

Coupons, die auf das Mobiltelefon oder Smartphone geladen wurden, können an jeder der rund 4.000 Filialen an der Kasse eingelöst werden. Die Infrastruktur dafür stellt der Dienstleister Valuephone als cloud-basierte SaaS-Lösung bereit. Die Anbindung an die Netto-Kassensysteme erfolgte durch die Integration des Valuephone-POS-Plugins in die Standardlösung "GK/Retail" der GK Software AG. Investitionen in zusätzliche Hardware waren nicht notwendig.

Auch der Drogeriemarktdiscounter Schlecker sieht Couponing als erfolgreiches Kundenbindungs- und Kundenakquise-Tool. Mitte Juni wurde die Kooperation mit dem Couponing-Dienst DailyDeals verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren