INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 06.05.2008
Sonstiges 06.05.2008

EU will alternative Medien fördern

Was Jean-Remy von Matt einst abfällig als "Klowände des Internet" bezeichnete, will die Europäische Union jetzt als "Medienvielfalt" fördern, um der Konzentration auf dem klassischen Mediensektor zu begegnen (Basicthinking.de).

Das könnte Sie auch interessieren