INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 12.01.2009
Sonstiges 12.01.2009

Erfolgreiche Online-Weihnachten

(Foto: iStock)

(Foto: iStock)

Der Onlinehandel ist mit dem Weihnachtsgeschäft 2008 sehr zufrieden.

Beim Geschenkekaufen haben sich die Deutschen von der Finanzkrise nicht beeindrucken lassen. "Wir sind sehr zufrieden mit dem Onlineweihnachtsgeschäft“, sagt Manfred Gawlas, Pressesprecher bei Quelle. Für November 2008 meldet Quelle.de ein Nachfrageplus
von 38 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Auch Cyberport und eBay zeigen sich erfreut über den Verlauf der Monate November und Dezember. Bei eBay Deutschland gingen in der Woche vor dem ersten Advent im Schnitt etwa eine Million Artikel pro Tag über die virtuelle Ladentheke. Auch bei Cyberport ist man mit dem Weihnachtsergebnis zufrieden: "Das Weihnachtsgeschäft bei Cyberport hat sich gegenüber der Vergleichsbasis vom Vorjahr sehr positiv entwickelt. Bisher ist eine Kaufzurückhaltung bei unseren Kunden noch nicht zu spüren", sagt Danilo Frasiak, Leiter Einkauf & Produktmarketing bei Cyberport.

Konkrete Umsatzszahlen allerdings nennt keiner der von INTERNET WORLD Business befragten Online-Händler. Mehr Statements finden Sie in unserem aktuellen Branchentalk.

Das könnte Sie auch interessieren