INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 14.01.2008
Sonstiges 14.01.2008

DerWesten.de gesteht Fehlstart ein

Wenn eine Website, die sämtlichen lokalen Inhalte einer Verlagsgruppe bündeln soll, weniger Zugriffe erzielt, als die davor im Web vorhandenen Einzelseiten, dann ist da wohl etwas suboptimal gelaufen.

Das lokale Portal der WAZ-Gruppe, DerWesten.de, hat trotz aller Ambitionen einen glatten Fehlstart hingelegt. Wie das Weblog Turi2 berichtet, hatte die Seite im Dezember laut IVW-Zahlen weniger Zugriffe als die einzelnen lokalen Websites der verschiedenen WAZ-Titel noch im Quartal zuvor. "Die Zahlen sind für uns alle im Team enttäuschend", gesteht Online-Chefin Katharina Borchert gegenüber Turi2. Gründe sieht sie vor allem in der Technik. Auf der langen Liste an Dingen, die verbessert werden müssen, stehen unter anderem besseres Suchmaschinenmarketing und die Optimierung der Website-Ladezeiten.

Das könnte Sie auch interessieren