INTERNET WORLD Business Logo Abo
Bits and Pretzels
Sonstiges 23.09.2015
Sonstiges 23.09.2015

Gründer-Event Bits & Pretzels: Networking bei Bier und Brezen

Wilfried Feder/Bits & Pretzels
Wilfried Feder/Bits & Pretzels

Keynotes, Panels, Workshops und natürlich Netzwerken: Die Bits and Pretzels gehen als "das  größte Gründerfrühstück der Welt" in eine neue Runde.

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte, Investoren oder Inkubatoren, das vom 27. bis 29. September 2015 in München stattfindet. Mehr als 3600 Gründer, Gründungsinteressierte, Investoren und Innovatoren werden erwartet.

Ins Leben gerufen wurde es von onPage.org-Mitgründer Andreas Bruckschlögl und Bernd Storm van's Grasvesande, Mitgründer von Aboalarm, um die Münchner Gründerszene besser untereinander zu vernetzen. Als Schirmherrin und Unterstützerin des Großevents agiert dabei die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner.

Sind die ersten beiden Tage mit Conferences und Panels belegt, können sich am dritten Tag Vertreter der Presse, Wirtschaft oder Bildung als "Table Captain" platzieren, auch die INTERNET WORLD Business ist mit dabei. An den ersten beiden Veranstaltungstagen im Internationalen Congress Center der Messe München (ICM) sollen die Teilnehmer dabei Tipps und Insights für den Aufbau eines erfolgreichen Start-ups vermittelt bekommen, am dritten Festivaltag haben die Teilnehmer in einem Festzelt direkt auf dem Oktoberfest die Möglichkeit zum Networken.

Dia gehts woi zguat, du Start-up-Gschaftler! Mit einem Ausraster-Video für die Münchner Gründerkonferenz Bits & Pretzels landet bereits auch Comedian Harry G auf Facebook einen Hit.

Das könnte Sie auch interessieren