INTERNET WORLD Business Logo Abo
Börsengang von Groupon?
Sonstiges 14.01.2011
Sonstiges 14.01.2011

Wann geht Groupon an die Börse? Bewertung mehr als verdoppelt

Groupon könnte noch in diesem Frühjahr an die Börse gehen. Derzeit soll sich das Gutscheinportal in letzten Verhandlungen vor dem Börsengang befinden. Eine jüngst abgeschlossene Finanzierungsrunde und der Plan, Vorzugsaktien auszugeben, haben dabei den Wert des Unternehmens mehr als verdoppelt.

Das Couponing-Unternehmen wird mit einem Betrag in zweistelliger Milliardenhöhe mittlerweile weit höher bewertet, als noch während der Spekulationen über eine Übernahme durch Google. Mehr als 15 Milliarden US-Dollar sei das Unternehmen jetzt wert, stellt die New York Times in einem Artikel fest, nachdem Groupon im Dezember 2010 ankündigte, Vorzugsaktien im Wert von bis zu 950 Millionen US-Dollar ausgeben zu wollen, um damit seine internationale Expansion zu finanzieren. 

In der Zwischenzeit hat Groupon zudem eine Finanzierung in Höhe einer Milliarde US-Dollar erhalten, darunter von Investoren wie Fidelity Investments, T. Rowe Price and Morgan Stanley. Im Dezember 2010 hatte Groupon die Ãœbernahme-Offerte durch Google abgelehnt, die in Branchenkreisen bereits als beschlossene Sache gehandelt worden war. Damals waren als Kaufsumme für den Coupon-Anbieter sechs Milliarden US-Dollar im Gespräch gewesen. 

Das könnte Sie auch interessieren