INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 04.03.2008
Sonstiges 04.03.2008

BewerberVZ will SchülerVZ löschen lassen

Um das Anhängsel VZ ist ein Markenrechtsstreit entbrannt. Holtzbrinck beansprucht die Marke für sich. Doch jetzt schwingt sich ein Unternehmen zum Retter aller VZ-Domainnamen auf.

Nach der einstweiligen Verfügung der StudiVZ Ltd gegen den Konkurrenten BewerberVZ, schlägt deren Betreiber, die BVZ Personal GmbH, zurück. Beim Patentamt hat das Unternehmen Löschungsanträge der Marken "SchülerVZ" und "AlumniVZ" gestellt. "Die Marke StudiVZ hat das DPMA bislang nicht eingetragen. Deshalb kommt diesbezüglich eine Löschung nicht in Betracht", so das Unternehmen. Sollte die Marke SchülerVZ im DPMA gelöscht werden, können auch alle anderen abgemahnten Sitebetreiber Hoffnung schöpfen, ihre alten Domain-Namen weiter verwenden zu dürfen. StudiVZ hat in den vergangenen Wochen und Monaten zahlreiche Sitebetreiber abgemahnt, die in ihrem Domain-Namen das Kürzel des Wortes "Verzeichnis" - kurz "VZ" tragen.

Das könnte Sie auch interessieren