INTERNET WORLD Logo Abo
myfab und Conforama werden Partner
Sonstiges 17.06.2010
Sonstiges 17.06.2010

myfab und Conforama werden Partner Bessere Logistik und mehr Kapital für Fabrikverkauf

unterzeichnet mit Conforama eine exklusive industrielle und kommerzielle Partnerschaft. Darüber hinaus schließt der Internet-Fabrikverkauf für Möbel eine neue Finanzierungsrunde mit der PPR-Gruppe ab, die damit eine Beteiligung als Minderheitsaktionär der Gesellschaft erwirbt.

Conforama, der weltweit zweitgrößte Händler im Bereich Heimtextilien und Möbel, will durch die exklusive Zusammenarbeit erfolgreicher im Web werden. myfab bekommt vor allem bei der Logistik Unterstützung. Deutschland-Geschäftsführer Jesper Wahrendorf hatte .

"Dank der neuen Kanäle, die durch Conforama entstehen, wird myfab sein Wachstum und seine Expansion weltweit weiter beschleunigen," sagt Stéphane Setbon, CEO und Mitbegründer von myfab. Verstärkt wird die Internationalisierung auch durch den Launch der Plattform in UK. Darüber hinaus wollen myfab und die PPR-Gesellschaften neue Projekte entwickeln und ihr Angebot weiter ausbauen.

Das könnte Sie auch interessieren