INTERNET WORLD Business Logo Abo
B2B-Werbetreibende setzen auf SEM
Sonstiges 26.11.2009
Sonstiges 26.11.2009

B2B-Werbetreibende setzen auf SEM

Suchmaschinenmarketing ist die bevorzugte Werbeform im B2B-Bereich. 76 Prozent der Werbetreibenden setzen auf Keyword-Advertising.

Auf den Rängen folgen Printwerbung in Fachzeitschriften, klassischer Onlinewerbung (jeweils 61 Prozent) und Messeauftritte (54 Prozent). Das ergab eine Umfrage von Wer liefert was? und TNS Infratest, bei der 160 Marketing-Entscheider aus deutschen B2B-Unternehmen zu ihren Werbebudgets befragt wurden.

Damit setzt sich die Verschiebung ihrer Werbebudgets in Richtung Keyword-Advertising (plus 19 Prozent), klassischer Onlinewerbung (plus sechs Prozent) und Anzeigen in Fachzeitschriften (plus vier Prozent) im Vergleich zu 2007 ungebremst fort. Printwerbung in Publikumszeitschriften, Außenwerbung (jeweils minus neun Prozent) und Aktionen zum Beispiel am POS (minus acht Prozent) verlieren dagegen weiter an Relevanz.

Das könnte Sie auch interessieren