INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 30.06.2008
Sonstiges 30.06.2008

Ausfallversicherung für Online-Shops

Der Payment-Anbieter Domnowski will mit einer neuen E-Commerce-Lösung Web-Shop-Betreiber gegen Umsatz-Ausfällige durch säumige Kunden schützen.

Kunden lieben Rechnung oder Lastschrift - und wenn sie nach Lieferung nicht zahlen, sitzt der Händler in der Tinte. Um dieses Dilemma zu vermeiden, können Händler mit Hilfe von verschiedenen Tools auf die Datenbestände der Auskunfteien zurückgreifen, zum Beispiel mit der neuen Lösung des Payment-Anbieters Domnowski: "PayProtect" schließt die Shop-Systeme an das Risikomanagement-System von Domnowski an, überprüft darüber die Bonität des Kunden und bietet ihm im Falle eine sehr hohen Ausfallrisikos eine andere Zahlungsmethode an.

Soweit, so bekannt. Aber Domnowski hat in sein Tool noch eine Versicherung eingebaut: Ist das Ausfallrisiko des Kunden normal oder hoch, darf er per Rechnung zahlen. Tut er das nicht, bekommt der Händler trotzdem sein Geld - nämlich von dem Payment-Spezialisten selbst. Der übernimmt dann das Mahnverfahren und holt sich den Betrag vom säumigen Kunden wieder zurück.

Das könnte Sie auch interessieren