INTERNET WORLD Logo Abo
Einkaufswagen mit einer Weltkugel
Sonstiges
28.04.2020
Sonstiges
28.04.2020

Grenzüberschreitender Handel Rechtstipp: Das müssen Betreiber von internationalen Webshops beachten

shutterstock.com/TWStock
shutterstock.com/TWStock

In der Rubrik "Die wichtigsten Urteile für Shop-Betreiber" fassen die Rechtsanwältinnen Julia Blind und Rebekka Stumpfrock Urteile zusammen, die für Shop-Betreiber wichtig sind. Dieses Mal mit einem Special zum internationalen Webshop.

Von Julia Blind und Rebekka Stumpfrock, beide Avantcore Rechtsanwälte

Shoppen ohne Grenzen - ein Traum für die Kunden und leuchtende Augen beim Sales Team! Aufgrund des freien Warenverkehrs in der EU und der Zollunion scheint der grenzüberschreitende Online-Handel ein besonders interessantes Erfolgsmodell. Aber stimmt das auch aus rechtlicher Sicht? Was gibt es rechtlich zu beachten? Und was gilt, wenn ich meinen Shop gar nicht international gestalten will? Unser Rechtstipp Special zum internationalen Webshop gibt Antworten:

 

Der grenzüberschreitende Online-Handel ist von erheblicher wirtschaftlicher, aber auch politischer Bedeutung. Die Europäische Kommission hat im Jahr 2016 ein großes Maßnahmenpaket vorgelegt, um den grenzüberschreitenden Online-Handel in der EU zu fördern. Das Ziel: Die Schaffung eines echten digitalen Binnenmarkts. Eines der größten Projekte dieses Maßnahmenpakets, die Durchsetzung eines einheitlichen Vertragsrechts in der Online-Wirtschaft, ist allerdings noch nicht (vollständig) abgeschlossen. Obwohl die im Onlineshop wichtigen Themen Verbraucherschutz, Fernabsatzrecht oder Datenschutzrecht durch EU-Richtlinien oder EU-Verordnungen geregelt, also "harmonisiert" sind, können in den einzelnen Mitgliedsstaaten im Detail unterschiedliche Regeln gelten.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren