INTERNET WORLD Business Logo Abo
Epsilon mailt für IWC
Sonstiges 08.11.2010
Sonstiges 08.11.2010

Epsilon mailt für IWC Individuelle Mailinginhalte für die weltweite Kundschaft

Die Schweizer Uhrenmanufaktur International Watch Company (IWC) Schaffhausen nutzt für den Versand seiner Werbemailings die Technologie und das Know-How des Mailmarketing-Spezialisten Epsilon.

IWC will mit neuen E-Mail-Kampagnen nicht nur mit den Bestandskunden in Kontakt treten, sondern auch neue potenzielle Käufer ansprechen. Dazu sollen die Empfänger künftig regional unterschiedliche Inhalte geliefert bekommen. Zudem sollen die Mailings individuelle Informationen enthalten und auf die jeweiligen Kundeninteressen zugeschnitten sein. Zum Einsatz kommt dabei Epsilons Versandplattform Dreammail. In der Vergangenheit waren die E-Mails von IWC sehr textlastig. In Zusammenarbeit mit Epsilon soll nun mit einer deutlich stärkeren Bildsprache auch die Emotionalität der Marke unterstrichen werden.

"Bisher waren Animationen, lokale Adaptionen oder gar Personalisierungen nur durch sehr hohen Aufwand zu gewährleisten. Detaillierte Auswertungen von Kampagnen waren somit kaum durchzuführen", erklärt Christian Gattiker, CRM Manager bei IWC Schaffhausen. "Durch die globale Präsenz von Epsilon International können wir nun unseren Standorten weltweit ein einheitliches, gleichzeitig aber lokal adaptierbares Instrument anbieten, welches intern hohe Transparenz und Synergien schafft."