INTERNET WORLD Business Logo Abo
notonthehighstreet.com
Sonstiges 29.08.2016
Sonstiges 29.08.2016

Geschenkeplattform Burda investiert in NotOnTheHighStreet

Screenshot/notonthehighstreet.com
Screenshot/notonthehighstreet.com

Der Medienkonzern Hubert Burda Media beteiligt sich als Hauptinvestor an der Finanzierungsrunde von NotOnTheHighStreet - einem britischen Online-Marktplatz für Geschenke.

In einer von Burda angeführten Finanzierungsrunde sammelt der Online-Marktplatz für Geschenke NotOnTheHighStreet rund 25 Millionen Euro ein. Neben Burda haben sich auch wieder alte Invetsoren an dem E-Commerce-Unternehmen beteiligt: Darunter Index Ventures, Industry Ventures und Eight Road Ventures.

"Notonthehighstreet.com hat ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft jenseits des klassischen Retail-Modells aufgebaut, das sehr gut zu unserem Portfolio passt. Wir sehen signifikante Wachstumschancen für dieses Unternehmen nicht nur in Großbritannien, sondern auch in anderen Märkten", sagt Martin Weiss, Geschäftsführer BurdaPrincipal Investments.

Wie Exciting Commerce berichtet, möchte das E-Commerce-Unternehmen das frische Kapital in Technik, Marketing und die internationale Expansion stecken.

NotOnTheHighStreet wächst zweistellig

Eigenen Angaben zufolge konnte NotOnTheHighStreet in Großbritannien das zehnte Jahr in Folge zweistellig wachsen, mit einem Umsatzplus von aktuell 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auf dem Marktplatz werden unter anderem Mode- und Lifestyle-Produkte von rund 5.000 Kreativmanufakturen angeboten. Zahlreiche der angebotenen Produkte sind zudem Maß- oder Einzelanfertigungen, die sich gut als Geschenk eignen.

Das könnte Sie auch interessieren