INTERNET WORLD Logo Abo
Wall Street Institute
Sonstiges 06.11.2008
Sonstiges 06.11.2008

Schalk & Friends relauncht für Wall Street Institute

Wall Street Institute, weltweit einer der führenden Anbieter von englischem Sprachunterricht, will seine internationale Markenpräsenz in der Online-Welt stärken. Den Web-Relaunch für Deutschland, Italien und die Schweiz realisiert die Münchner Agentur Schalk & Friends.

Seit Beginn des Jahres verfolgt Wall Street Institute eine weltweit einheitliche Online-Strategie. Bereits die Hälfte aller Länder, in denen der Anbieter für englischen Sprachunterricht vertreten ist, nutzt das neue Design.

Schalk & Friends hat nun das international gültige Corporate Design für die Markenauftritte in Deutschland (www.wallstreet-institute.de), Italien und der Schweiz umgesetzt. Technische Basis der Länder-Sites ist das agentureigene Content Management System.

Die neuen Webpräsenzen bieten mehr Content und Service rund um das Thema Englischlernen. Neben einer besseren Navigation und klarer Struktur sind die Markenauftritte im Front- sowie Backend suchmaschinenoptimiert. Neue interaktive Services bieten den Interessierten echten Mehrwert und sind Eigenproduktionen der Münchner Internet-Agentur. So konzipierte Schalk & Friends Video-Testimonials, in denen Studenten über ihre Lernerfahrungen am Wall Street Institute berichten. Im Englisch-Test überprüfen Nutzer online ihre Sprachkenntnisse, und der von den Münchnern entwickelte Vokabel-Trainer versendet an Lernende tägliche neue Wörter per E-Mail.
Wall Street Institute ist in 27 Ländern weltweit aktiv. Seit 2004 betreut Schalk & Friends den deutschen Markenauftritt des Anbieters für englischen Sprachunterricht.

Das könnte Sie auch interessieren