INTERNET WORLD Logo Abo
Spielerkabine.net
Sonstiges 21.10.2008
Sonstiges 21.10.2008

Olympia Verlag unterstützt Spielerkabine.net

Der Olympia-Verlag aus Nürnberg investiert in das Internet-Portal Spielerkabine.net, ein Startup für Amateursport-Berichterstattung.

Das Berliner Jungunternehmen gibt Spielern, Betreuern und Fans von Amateurmannschaften professionelle Möglichkeiten an die Hand um das sportliche Geschehen in den unteren Sport-Ligen online zu dokumentieren. Spielerkabine.net orientiert sich hinsichtlich seines Funktionsumfangs am Vorbild der professionellen Sportberichterstattung: Neben der Präsentation der Mannschaftskader stehen Spielberichte im Vordergrund, die mit Bildern sowie Benotungen der einzelnen Spieler versehen werden können. Diese von der Community eingestellten Inhalte können leicht in die Webseiten der jeweiligen Mannschaften integriert werden.

Das Projekt Spielerkabine.net wurde durch Absolventen der Hochschule der Medien Stuttgart initiiert und gewann im Mai 2007 den Web 2.0 Challenge der MFG Baden-Württemberg für das innovativste Projekt. Im August 2007 ging die Seite online, Produktionsort war zunächst die Küche einer Stuttgarter Wohngemeinschaft, mittlerweile ist der Firmensitz in Berlin.
Der Nürnberger Olympia-Verlag gibt neben diversen Special-Interest-Titeln die Zeitschrift „Kicker-Sportmagazin“ heraus, die mit einer Reichweite von 2,58 Mio Lesern zu den größten und bekanntesten Sportzeitschriften in Deutschland gehört.

Das könnte Sie auch interessieren