INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 02.10.2008
Sonstiges 02.10.2008

Klassik 2.0: Musiker vermarkten ihre Werke selbst

Mit der klassischen Musik hat wieder eine neue Branche das Thema Community für sich entdeckt: Monalvo.de nutzt seit 1. September die Möglichkeiten der Vilago21-Plattform.

Musiker und Ensembles können die Vermarktung ihrer Aufnahmen jetzt selbst in die Hand nehmen und einen Dialog mit ihren Fan-Gemeinden aufbauen. Unter www.monalvo.de erreichen Veranstalter das Klassikpublikum jetzt besser über das Internet, und Klassikliebhaber können sich austauschen, in Kontakt mit den Musikern treten und sie profitieren von einem größeren und günstigeren Musikangebot. Musiker und Ensembles können qualitativ hochwertige Aufnahmen einspielen und zum Verkauf anbieten. Die hohen Kosten für Vervielfältigung und Distribution fallen damit weg, was auch kleine Auflagen rentabel macht. Darüber hinaus können Musiker wie Veranstalter ihre Konzerttermine präsentieren - und das Ganze ist ausgestattet mit den neuesten Community-Tools von www.vilago21.com.

Das könnte Sie auch interessieren