INTERNET WORLD Logo Abo
Skoda Superb
Sonstiges 18.09.2008
Sonstiges 18.09.2008

Fröbus digital setzt Skoda Superb in Szene

Für einen „mittleren fünfstelligen Betrag“ entwickelte die Web-Agentur ein Fligh Path Modul, das den neuen Oberklasse-Wagen von allen Seiten beleuchten soll.

Unter www.skoda-suberb.de ist eine Online-Präsentation des neuen Skoda-Oberklassemodells ans Netz gegangen. Das von Fröbus Digital entwickelte „Flight Path Modul“ zeigt die Highlights des Fahrzeugs in 30 kameragestützten Flügen. Unterstützt wird die Darstellung durch ein Audio-Interface und eine automatische Guided Tour.

Das könnte Sie auch interessieren