INTERNET WORLD Logo Abo
freeXmedia gewinnt weiteres Spieleportal hinzu
Sonstiges 22.06.2009
Sonstiges 22.06.2009

freeXmedia gewinnt weiteres Spieleportal hinzu

Ab dem 1. Juli ist die freenet-Tochter freeXmedia für die Vermarktung des Computer- und Videospielportals Gamezone.de zuständig. Damit erweitert der Hamburger Vermarkter sein Portfolio, zu dem unter anderem die Webauftritte 4players.de und das Portable Gaming Netzwerk gehören.

Das Portal Gamezone bietet seinen Lesern Berichte, Spieletests und aktuelle News zu Computer- und Konsolenspielen. Die Zielgruppe für dieses Angebot ist zwischen 18 und 34 Jahre alt und in der Mehrheit männlich. Die AGOF Internetfacts für das erste Quartal 2009 weisen rund 200.000 Unique User und 3,27 Millionen Page Impressions pro Monat für das Internetportal aus.

Der Hamburger Vermarkter erzielt somit monatlich eine Reichweite von rund 225 Millionen Page Impressions in seiner Sparte Lifestyle & Entertainment.

Das könnte Sie auch interessieren