INTERNET WORLD Logo Abo
Callis neue Web-2.0-Medienzentrale
Sonstiges 19.01.2010
Sonstiges 19.01.2010

Callis neue Web-2.0-Medienzentrale

Der ehemalige Fußballmanager von Bayer Leverkusen Reiner Calmund hat einen neuen Internetauftritt erhalten. Die Konzeption und Realisierung übernahm die Essener Internetagentur Incoweb.

Die neue Seite soll sich vor allem durch eine verbesserte Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit auszeichnen. Sie bietet Platz für die vielseitigen Projekte von Reiner Calmund, wie beispielsweise sein WebTV-Angebot Calli.tv oder Iron Calli. Auch der Twitterfeed wurde in die Seite integriert. Einen Überblick über die Aktivitäten von Calli bietet der Terminkalender Calli-on-Tour.

"Mit meiner neuen Website hat mir die Agentur Incoweb einen Auftritt produziert, der keine Wünsche offen lässt. So muss es sein!", freut sich Reiner Calmund über seinen neuen Webauftritt.

Die technische Basis der Webseite bildet das Content Management System Typo3. Incoweb hat das Konzept und Design der neuen Seite entwickelt und ein virtuelles Fanbuch produziert. Zudem übernimmt die Agentur auch den Support und das Hosting des Angebots.

Die Seite funktioniert auch mit deaktiviertem JavaScript noch, auch wenn die Navigation etwas ungewohnt zu bedienen ist. Dass sich die zweite Ebene der Navigation beim Aufklappen auf der Startseite unter die Videobox Calli.tv schiebt, ist hingegen der Usability sehr abträglich.

Das könnte Sie auch interessieren