INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 12.12.2012
Sonstiges 12.12.2012

Die erfolgreichsten Produktkategorien im Weihnachtsgeschäft Damenmode konvertiert am besten

Kleider und Röcke sind die erfolgreichsten Produkte im aktuell laufenden Weihnachtsgeschäft, meldet der Preisvergleichsportalbetreiber Become Europe. Unter den Top 10 finden sich viele Produktkategorien, die vor allem Frauen ansprechen.

Rund neun Prozent des deutschen Weihnachtsumsatzes wird 2012 online erzielt, der Handelsverband Deutschland (ehemals Hauptverband des Deutschen Einzelhandels, HDE) rechnet mit 7,4 Milliarden Euro. Der Preisvergleichsportalbetreiber Become Europe hat den Traffic analysiert, der an sein rund 15.000 Shops umfassende Händlernetzwerk vermittelt wurde - und die Konversionsraten (CR) ausgewertet.

Die erfolgreichsten Produktkategorien, also die, die nicht nur am häufigsten geklickt wurden, sondern auch die höchsten Umsätze erzielen, sind: 

1. Kleider & Röcke (durchschnittliche CR 6,9 %)
2. Silberschmuck (durchschnittliche CR 6,5 %)
3. Trekking & Wandern (durchschnittliche CR 2,8 %)
4. Lego & Playmobil (durchschnittliche CR 2,75 %)
5. Herrenschuhe (durchschnittliche CR 2,25 %)
6. Taschen & Koffer (durchschnittliche CR 1,8 %)
7. Kosmetik, Parfum & Körperpflege (durchschnittliche CR 1,75 %)
8. Innenbeleuchtung (durchschnittliche CR 1,65 %)
9. Puppen & Zubehör (durchschnittliche CR 1,6 %)
10. Damenschuhe (durchschnittliche CR 1,5 %) 

Als Überflieger erweisen sich also die beiden ersten Kategorien, nämlich "Kleider & Röcke" und "Silberschmuck". Auffällig ist, dass in den Top-Kategorien reines "Männerspielzeug" wie Consumer Electronics ebenso fehlt wie Bücher, DVDs und Gaming-Zubehör. Die Liste wird dominiert von Kategorien aus dem Textilbereich, die bevorzugt Frauen ansprechen. Auffällig ebenfalls: Damenschuhe landen nur auf Rang 10 - ein Indiz für die marktbestimmende Position von Zalando. 

Das könnte Sie auch interessieren