INTERNET WORLD Business Logo Abo
Oracle übernimmt Datalogix
Sonstiges 23.12.2014
Sonstiges 23.12.2014

Big Data Oracle übernimmt Datalogix

Oracle.com
Oracle.com

Der Software-Riese Oracle hat den Datenanalysedienst Datalogix übernommen. Der Kauf soll die eigene Cloud-Strategie des Unternehmens weiter voran bringen.

Der Software-Hersteller Oracle hat den Big-Data-Spezialisten Datalogix aufgekauft. Datalogix gilt als Experte für Marktanalysen und Datenauswertung, sowohl online als auch offline. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Datenpool des US-Unternehmens umfasst laut eigenen Aussagen Kundenausgaben in Höhe von zwei Billionen US-Dollar aus über 110 Millionen Haushalten. Zu den bekanntesten Kunden zählen etwa Google , Yahoo, Facebook , Twitter, Lenovo, Ford und Kraft. Diese Daten sollen nun im Oracle Cloud System eingebunden werden, um eine umfassendere, kanalübergreifende Marktanalyse zu ermöglichen.

Im Sommer 2014 hat Oracle Micros übernommen, ein auf das Hotelgewerbe spezialisierte Software-Unternehmen. Der Preis: 5,3 Milliarden US-Dollar

Das könnte Sie auch interessieren