INTERNET WORLD Business Logo Abo
Youtube Insight mit mehr Daten für Videomacher
Sonstiges 11.09.2009
Sonstiges 11.09.2009

Youtube Insight bietet jetzt mehr Daten für Videomacher

Das Youtube-Analysetool Insight kombiniert Zeitpunkt, Zahl und Quelle der Videoaufrufe in einer Grafik. Auch die Aufrufe von Handys aus und durch Abonnenten werden künftig statistisch ausgewertet.

Unter "Discovery" finden die Insight-Nutzer ein Kurvendiagramm, aus dem hervorgeht, welchen Einfluss die Suche, verwandte Themen, Einbettungen oder externe Links auf die Zahl der Abrufe haben. Da Handy-Upload-Rate laut Youtube Bizblog seit Anfang des Jahres um 1700 Prozent gestiegen ist, zeigt Insights dazu eine gesonderte Statistik an. Außerdem wird angezeigt, wie viele Views von Abonnenten ausgehen. Mit den neuen Funktionen hofft Youtube, den Partnern und Werbekunden Analysetools an die Hand zu geben, mit denen Rückschlüsse auf das Userverhalten gezogen werden können.

Vorgestern hatte Youtube angekündigt, den Usern seiner Videoplattform das Finden von Freunden auf dem Portal zu erleichtern. Eine Vorschlagsbox soll beim Einloggen auf Youtube die Kanäle von möglichen Bekannten anzeigen.

Das könnte Sie auch interessieren