INTERNET WORLD Business Logo Abo
Mozilla veröffentlicht Beta 4 des Firefox 3.5
Sonstiges 28.04.2009
Sonstiges 28.04.2009

Mozilla veröffentlicht Beta 4 des Firefox 3.5

Ab sofort ist eine neue Betaversion des Internetbrowsers Firefox 3.5 erschienen. Der neue Browser bringt in der neuen Version 3.5 nach Googles Browser Chrome auch einen "Privat-Browsing-Modus" mit, womit die besuchten Seiten nicht mehr gespeichert werden.

Die nunmehr vierte Betaversion setzt auf die JavaScript-Engine TraceMonkey und soll damit schneller und stabiler laufen als die Vorgängerversionen. Der Browser erlaubt nun auch, Geodaten zum Aufenthaltsort des Users an die Betreiber von Webapplikationen zu senden. Dabei entscheidet allerdings der Nutzer, ob er jeweils im Einzelfall die Daten übermitteln möchte.

Neu ist auch der auch "Pornomodus" genannte "Private Browsing Modus" des Firefox 3.5. Dabei surft der Nutzer keineswegs unsichtbar, es werden lediglich keine Informationen über die angesteuerten Seiten gespeichert.

Das könnte Sie auch interessieren