INTERNET WORLD Business Logo Abo
Oliver Peters, Head of Mediaplex Deutschland
Sonstiges 28.10.2008
Sonstiges 28.10.2008

Mediaplex wertet Conversion-Wege aus

Mediaplex-Deutschland-Chef Oliver Peters verspricht seinen Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile

Mediaplex-Deutschland-Chef Oliver Peters verspricht seinen Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile

Welche Werbemittel trugen letztendlich zum Online-Einkauf bei? Ein neues Reporting-Tool des Adserving-Spezialisten Mediaplex gibt Aufschluss.

Der Münchner Adserving-Spezialist Mediaplex bietet Kunden seiner "Mojo Adserver Suite" ab sofort ohne Mehrkosten ein neues Reporting-Tool an. "Path to Conversion" soll Werbekunden zeigen, welche Einzelmaßnahmen im Online-Marketing welchen Beitrag zum letztendlichen Kauf geliefert haben. Auf Basis dieser Informationen sollen Werbekunden ihr Online-Werbebudget künftig gezielter und effizienter einsetzen können, verspricht die Valueclick-Tochter.

Dem neuen Produktfeature "Path to Conversion" ging Anfang 2008 eine US-Analyse von Mediaplex voraus: Demnach gibt es bei 70 Prozent aller Conversions im Internet mindestens zwei oder mehr vorherige Werbemittelkontakte mit anderen Online Marketing-Kanälen. Untersucht wurden in der Studie, welchen Einfluss die einzelnen eingesetzten Onlinemarketing-Instrumente, wie etwa Display- und Email-Kampagnen, performance-basierte Online-Werbung sowie Suchmaschinenmarketing auf den jeweiligen Erfolg einer Kampagne haben.
"Die übergreifende Abstimmung und Auswertung aller Einzelmaßnahmen ist für den langfristigen Erfolg von Online Marketing von großer Bedeutung", kommentiert Oliver Peters, Head of Mediaplex Deutschland. "Unser neues Angebot 'Path to Conversion' verschafft unseren Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile."

Das könnte Sie auch interessieren