INTERNET WORLD Logo Abo
Joomla: Sicherheitsupdate schließt XSS-Lücken
Sonstiges 04.06.2009
Sonstiges 04.06.2009

Joomla: Sicherheitsupdate schließt XSS-Lücken

Ein Sicherheitsupdate für das häufig eingesetzte Content Management System Joomla soll einige Cross-Site-Scripting-Schwächen ausbügeln. Elf Wochen nach der Veröffentlichung der Version 1.5.10 werden durch das Update auf 1.5.11 unter anderem drei XSS-Lücken geschlossen.

Durch die Schwachstellen ist es Angreifern möglich, JavaScripte auf Webseiten einzuschleusen und dadurch Internetnutzern manipulierte Inhalte unterzuschieben. Allen Nutzern von Joomla in den 1.5-Versionen wird daher dringend empfohlen, das neueste Update zu installieren. Zudem beseitigt der Patch einige kleinere, nicht-sicherheitsrelevante Bugs des Systems.