INTERNET WORLD Logo Abo
Mit Google Chrome auf Internet Explorer
Sonstiges 23.09.2009
Sonstiges 23.09.2009

Mit Google Chrome auf Internet Explorer

Google stellt Chrome als Plug-In für den Internet Explorer vor. Die präsentierte Version ist für Entwickler vorgesehen und befindet sich noch im Test.

"Wir glauben, dass Chrome das Leben von Entwicklern und Nutzern gleichermaßen erleichtert," heißt es im Blogeintrag von den Google-Software-Ingenieuren Amit Joshi und Alex Russell, sowie Mike Smith, Google-Product-Manager. Developer können mit Hilfe des Plug-Ins Open-Web-Technologie auch auf IE nutzen.

Funktionen wie ein schnelleres Javascript, Canvas-Tag und moderne CSS-Layouts werden ohne weiteres Coding von Chrome aktiviert. User, die den Google Chrome Frame installieren, können auf der gewohnten Benutzeroberfläche des IE Webanwendungen benutzen.

Das könnte Sie auch interessieren