INTERNET WORLD Business Logo Abo
AT Internet bietet Monitoringsoftware
Sonstiges 26.11.2009
Sonstiges 26.11.2009

AT Internet bietet Monitoringsoftware

Der BuzzWatcher von AT Internet ermöglicht es, Unterhaltungen und News auf Web-2.0-Plattformen zu messen und zu analysieren. Dadurch können zum Beispiel PR-Aktionen oder Social-Media-Kampagnen besser beobachtet und verwaltet werden.

Der Buzz-Monitors ist in das Webanalyse-Tool integriert, um Onlineverantwortlichen entscheidungsrelevante Informationen aus verschiedenen Quellen in einer einzigen Nutzeroberfläche in Echtzeit zur Verfügung zu stellen. Gemessen werden alle Web-2.0-Plattformen wie soziale Netzwerke, Video-Plattformen, RSS-Feeds und Blogs. Die Daten können nach Schlüsselbegriffen und/oder Quellen gefiltert und durchsucht werden. Die Darstellung kann dabei je nach Aufgabenstellung (Reputation-Management, Produkt-Management, Konkurrenz- oder Themen-Analyse) flexibel gewählt werden.

Auf Kundenseite ist kein Integrationsaufwand nötig. Eine Liste mit Begriffen genügt, um das Tool zu aktivieren und das Monitoring zu starten. BuzzWatcher kann dann entweder als Standalone-Lösung oder zusammen mit der Webanalyse Lösung Analyzer NX über die Benutzeroberfläche „Digital WorkSpaceNX“ abgerufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren