INTERNET WORLD Business Logo Abo
Amazon AutoRip
Sonstiges 05.07.2013
Sonstiges 05.07.2013

Amazons AutoRip als Konkurrenz zu Download-Portalen Wer kauft denn heute noch CDs?

Vor kurzem hat Amazon seinen Dienst AutoRip auch in Deutschland freigeschaltet. Damit bekommt man beim Kauf eines Musiktonträgers die MP3-Version gratis dazu. INTERNET WORLD Business wollte von seinen Lesern wissen, was sie davon halten. Die Meinungen gehen auseinander.

Wer bei Amazon nun Musik auf CD, MC oder LP ersteht, bekommt die Audiodaten als MP3 gleich gratis dazu - AutoRip macht's möglich. Für Amazon-Kunden ist das praktisch. Aber gräbt der Online-Händler damit nicht Musik-Download-Portalen wie iTunes oder Google Play das Wasser ab? Da sind sich auch die Leser der INTERNET WORLD Business nicht sicher. Die Hälfte von ihnen (64 Stimmen) ist in der Tat der Meinung, dass AutoRip den Download-Portalen das Geschäft kaputt macht. Die übrigen 50 Prozent sehen das weniger eng und fragen sich eher, wer heutzutage überhaupt noch physische Tonträger wie CDs und Schallplatten kauft.

Insgesamt haben 128 Personen an der nichtrepräsentativen Umfrage teilgenommen. Hier können Sie noch .

Das könnte Sie auch interessieren