INTERNET WORLD Business Logo Abo
iPhones zu Weihnachten
Sonstiges 02.01.2015
Sonstiges 02.01.2015

Smartphones als Geschenk iPhones dominieren unterm Christbaum

Apple.com
Apple.com

Welches Smartphone wurde an den Festtagen am häufigsten verschenkt? Das iPhone 6.  Mehr als die Hälfte der Smartphones unterm Weihnachtsbaum stammte von Apple.

Schöne Bescherung für Apple: Wie die von Yahoo übernommene Marketingfirma Flurry nun bekanntgab, wurden zu Weihnachten 2014 mehr iPhones verschenkt als Geräte aller übrigen Hersteller zusammen -  51,3 Prozent aller verschenkten Smartphone stammen von Apple. Für die Auswertung hat Flurry die Anzahl der weltweiten Geräte-Aktivierungen zwischen dem 19. und 25. Dezember 2014 untersucht.

Wettbewerber Samsung landet mit knapp 17,7 Prozent abgeschlagen auf Platz zwei, gefolgt von Microsoft (Nokia) mit 5,8 Prozent sowie Sony und LG mit 1,6 beziehungsweise 1,4 Prozent. Gerade im starken asiatischen Markt spielt allerdings das Weihnachtsfest nur eine untergeordnete Rolle.

Erfasst wurden neben den Herstellermarken auch die Größe der aktivierten Geräte: Hier bewegt sich die Mehrheit mit 64 Prozent bei den normalgroßen Geräten mit Display-Diagonalen von 3,5 bis 4,9 Zoll. Der Anteil an Phablets im Größenformat von 5 bis 6,9 Zoll hat mit 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aber kräftig zugelegt - damals fanden nur vier Prozent den Weg unter den Weihnachtsbaum. Flurry geht davon aus, dass sich dieser Trend auch 2015 fortsetzen wird.

Das könnte Sie auch interessieren