INTERNET WORLD Business Logo Abo
Fernsehen über iTunes
Sonstiges 03.11.2009
Sonstiges 03.11.2009

Fernsehen über iTunes

Apple plant offenbar, sein Medienverwaltungsprogramm iTunes um eine TV-Funktion zu erweitern. Damit könnte iTunes einen bedeutenden Schritt in Richtung Multimediazentrale machen.

Eine Erweiterung des Programms, die Anfang des nächsten Jahres verfügbar sein soll, wird einem Bericht von AllThingsDigital zufolge, den TV-Empfang ermöglichen. Damit wird anders als bei anderen Pay-TV-Angeboten keine zusätzliche Hardware benötigt. Es fällt lediglich eine Abogebühr in Höhe von rund 30 US-Dollar an. Fraglich ist jedoch, ob Apple genügend TV-Anbieter und Sender mit ins Boot holen kann. Als erster Kooperationspartner wird Disney handelt, bei denen Apple-Chef Steve Jobs größter Einzelaktionär ist.

Das könnte Sie auch interessieren