sevenload kooperiert mit VideoWeb 28.06.2010, 11:36 Uhr

Internet trifft TV

Das Videoportal sevenload rückt seine Angebote auf den Fernsehbildschirm. Dazu arbeitet das Unternehmen ab sofort mit dem Anbieter VideoWeb zusammen, der ausgewählte Clips in sein TV-Portal integrieren wird.
sevenload kooperiert mit VideoWeb
VideoWeb bietet einen Satelliten-Reciever an, der neben klassischen TV-Programmen auch die Nutzung von Web-TV und verschiedenen Internet-Anwendungen am Fernsehbildschirm ermöglicht. Ein Update des VideoWeb-Portals soll nun den Kunden die Möglichkeit bieten, die Web-TV-, Video- und Social-Media-Angebote von sevenload auf ihren HD-Fernseher zu bringen.
"Das TV-Gerät ist durch seine neuen digitalen Fähigkeiten für uns absolut relevant geworden", erklärt sevenload-Geschäftsführer Andreas Heyden. "Deshalb freuen wir uns, unsere Zuschauer nun auch auf einem weiteren Distributionsweg zu erreichen“, fährt er fort.
Laut einer Studie sieht bereits die Hälfte der jungen User im Alter von 20 bis 39 Jahren fern und suft parallel dazu im Internet.



Das könnte Sie auch interessieren