Twitter zeigt Konversationen an 22.11.2010, 08:10 Uhr

Vom Monolog zum Gespräch

Der Strom aus Kurznachrichten auf Twitter ähnelte bisher einer Reihe von Monologen. Nun macht das soziale Netzwerk ganze Konversationen auf seiner Seite sichtbar und zeigt Entgegnungen und Gespräche auf.
Konversationsstränge auf Twitter
Seit der Einführung des neuen Twitter ist das soziale Netzwerk fleißig am Aktualisieren seiner Seite. Ein Klick auf Tweets, die mit einer Sprechblasen markiert sind, ruft jetzt die gesamte Konversation im rechten Bildschirmausschnitt auf. Hier werden alle Entgegnungen angezeigt, die über den "Reply"-Knopf von anderen Usern abgegeben wurden. Das Feature ist nur in der neuen Version des Kurzmitteilungsdienstes sichtbar.
Vor wenigen Tagen hatte Twitter zuletzt an den Tabellenreitern gearbeitet, über die Nutzer neue Kontakte knüpfen können. Kurz zuvor hatte der Kurznachrichtendienst ein neues Analyse-Tool vorgestellt, mit dessen Hilfe Nutzer ihre interessantesten Tweets identifizieren können.


Das könnte Sie auch interessieren