SOCIAL MEDIA News
10.05.2019, 07:15 Uhr

Snapchat gewinnt Nutzer und verringert Verluste

Für rund 90 Millionen KMU weltweit bringt Facebook nun neue Tools an den Start. Ab sofort können Nutzer an weitergeleitete Tweets Fotos, Videos oder GIFs anhängen. Snapchat gewinnt nach langer Zeit wieder hinzu, steckt jedoch weiterhin in den roten Zahlen.
(Quelle: INTERNET WORLD BUSINESS )
Die SOCIAL MEDIA News liefern wir an jedem Mittwoch gratis und bequem auch in dein E-Mail-Postfach. Erhalte die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutze unser Newsletter-Abo.

NEWS

Facebook bringt neue Tools für KMU: Über 90 Millionen kleine und mittelständische Unternehmen weltweit nutzen Facebook. Für sie bringt das Soziale Netzwerk nun neue Tools an den Start. >>> internetworld.de
Twitter erlaubt Fotos bei mobilen Retweets: Ab sofort können Nutzer an weitergeleitete Tweets nicht nur Text, sondern auch Fotos, Videos oder GIFs anhängen. >>> internetworld.de
[Quartalsbericht] Snapchat gewinnt Nutzer und verringert Verluste: Die Foto-App gewinnt nach langer Zeit wieder hinzu, steckt jedoch weiterhin in den roten Zahlen. >>> handelsblatt.com
Video-Ranking auf Facebook hängt nun von drei Faktoren ab: Das soziale Netzwerk bevorteilt Videos, wenn sie durch Originalität und Wiedergabedauer überzeugen sowie von Usern gezielt oder regelmäßig gesucht werden. Das veränderte Ranking wirkt auch auf Watch und Empfehlungen. >>> searchenginejournal.com
Fact-Check-Partner von Facebook nun aktiv auf Instagram: Potenziell falsche Fotos und Memes auf Instagram sollen nun identifiziert werden. Wenn sie als falsch gekennzeichnet sind, wird die Verteilung dieser Instagram-Posts reduziert und deren Verbreitung begrenzt. >>> theverge.com
Facebook hebt Werbeverbot für Bitcoin auf: Das soziale Netzwerk aktualisiert seine Werberichtlinien und hebt das Verbot für Krypto-Werbung auf. In Zukunft können Unternehmen Produkte im Zusammenhang mit Blockchain und digitalen Währungen auf der Plattform bewerben. >>> btc-echo.de
Kontrast der Internetriesen: Während Mark Zuckerberg auf der F8 erklärt: "Die Zukunft ist privat.“, heißt es beim Google-CEO Sundar Pichai: "Die Gegenwart ist privat." Der Unterschied liegt jedoch nicht nur in der Formulierung. Denn während die Produkt-Updates von Facebook meist Ankündigungen waren, sind die neuen Google-Features bereits verfügbar oder als Demo zu haben. >>> techcrunch.com

HINTERGRUND

Wie deutsche KMU Instagram nutzen: Zum ersten Mal veröffentlicht Instagram Nutzungszahlen zu deutschen kleinen und mittelständischen Unternehmen. Für Online-Händler scheint sich demnach vor allem Instagram Shopping zu lohnen. >>> internetworld.de
Was macht einen guten Social Media Manager aus? Social Media Manager für B2B-Marken müssen in hohem Maße in die Strategie des Unternehmens eingebunden sein. Denn nur wenn Sie ein Unternehmen im Kern verstehen, können können sie das soziale Umfeld richtig managen. >>> socialmediatoday.com

OOPS

Neuer Ärger für Facebook: Das US-Justizministerium erhöht den Druck auf das soziale Netzwerk, weil es seine Marktmacht missbraucht. Einen schlechteren Zeitpunkt konnte der Co-Gründer von Facebook, Chris Hughes, nicht finden, um die Zerschlagung von Facebook zu fordern. >>> manager-magazin.de

Internet World Academy

Content Marketing: Inhalte richtig aufbereiten
16. Mai 2019, Online-Seminar >>> 5 Plätze frei
WhatsApp Business in der Kundenkommunikation
22. Mai 2019, Online-Seminar >>> nur noch 6 Plätze frei



Das könnte Sie auch interessieren