Social-Media-Umsatz erreicht 10,3 Milliarden US-Dollar 12.10.2011, 11:11 Uhr

Ein Plus von 41 Prozent

Welche Umsatz machen Social Media weltweit? Das IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner prognostiziert für dieses Jahr einen Umsatz von 10,3 Milliarden US-Dollar weltweit. Das entspricht einer Steigerung um 41 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
Social-Media-Umsatz erreicht 10,3 Milliarden US Dollar (Foto: istockphoto.com/parasoley)
Für kommendes Jahr schätzt das Unternehmen einen Umsatz auf 14,9 Milliarden US-Dollar; im Jahr 2015 soll der Markt sogar 29,1 Milliarden US-Dollar umfassen.
Mehr als die Hälfte der Social-Media-Umsätze werden über Werbung generiert: 5,5 Milliarden US-Dollar werden in diesem Jahr durch Anzeigen und Videowerbung erwirtschaftet, im kommenden Jahr sollen der Anteil auf 8,2 Milliarden US-Dollar steigen."Marketer werden sich umstellen von einer einmalig platzierten Klick-Werbung auf eine fortwährendes Interaktion mit den Usern und deshalb einen höheren Prozentsatz ihres Werbebudgets in soziale Netzwerke investieren", sagt Senior-Analyst Neha Gupta. "Soziale Netzwerke können gemeinsam mit Analyseunternehmen die ineinander greifenden Datenstrukturen der Nutzer aufschlüsseln - ihre Freundeslisten, Kommentare, Nachrichten, Fotos, soziale Verbindungen, Kontaktinfos und verknüpfte Medien."
Die Einnahmen aus Social Games werden 2011 der Prognose zufolge 3,2 Milliarden US-Dollar betragen (2012: 4,5 Milliarden US-Dollar). Dazu zählen Umsätze, die Netzwerke durch selbst entwickelte Spiele erzielen als auch Umsatzbeteiligungen an den Spielen anderer sowie Einnahmen aus dem Verkauf virtueller Güter. Die Umsätze aus Mitgliedschaften, die Business-Netzwerke wie Xing oder LinkedIn für Premium-Konten erheben, liegen in diesem Jahr bei 236 Millionen US-Dollar und sollen im kommenden auf 313 Millionen US-Dollar steigen. Der Rest entfällt auf sonstige Einnahmen.



Das könnte Sie auch interessieren